Dienstag, 22. November 2022

Ölüdeniz Babadag - Weltklasse

 Dorli hats in ihrem Video schön zusammengefasst. Eine wunderbare  Reise. Super Wetter, nette Leute, perfekte Bade- und Flugbedingungen und eine tiptop Infrastruktur in Ölüdeniz.  .#was in der Türkei passiert is bleibt in der Türkei ;-)





Dorli im Butterflyvalley

1900er Startplatz


Blaue Lagune


1700er Startplatz


Peter am 1700er Startplatz


Mitn Partyboot in die Butterflybucht






Babadag 1900er Startplätze 







Dienstag, 8. November 2022

Rampenfliegen

 Herbstzeit ist Rampenzeit


Dienstag, 1. November 2022

Erdäpfelfliegen 2022

 Bei der 9. Auflage des Erdäpfelfliegen in Großstübing gings wie jedes Jahr um den "goldenen Erdapfel".  Bestens organisiert gings nach dem Briefing am Landeplatz auf den Silberberg. Am Berg gilt natürlich auch das Prinzip, dass es nach dem Flug ein Landebier geben muss und es egal is wann man es trinkt.

Bewertet wurden der Abstand beim Erdapfelabwerfen, Ziellanden, die Haltungsnoten beim Landen und wer in Tracht flog erhielt 5 entscheidente Wertungspunkte gutgeschrieben. 

Unsere Mannschaft bestand aus 6,5 Teilnehmer und 3 Supportern und mit der Unterstützung von Anni, Oliva und Güther konnten wir etliche Spitzenplätze belegen. Das abschließende Zsamensitzen und und die Siegerehrung waren nochmals ein Highlight beim Erdäpfelfliegen.  

Andi mit 18 m beim Erdäpfelabwurf
Harry mit dem schönsten Gewand auf Platz 3


Manni und Travis mit dem Tandem auf Platz 4

Üben des Landeschritts




Entführung des goldenen Erdapfels in die Weststeiermark. 









 

Mittwoch, 26. Oktober 2022

Clubmeisterschaft 2022

 Am 16.11.2022 wurden in Graden die Clubmeisterschaft durchgeführt .


Es gab Punkte für:
- Fliegen (pro Minute 1 Pkt.  max. 60 möglich)
- Sandsackzielwurf am Startplatz 
- Erreichen der Jägerwirt-Landewiese
- Startablauf

- Schätzspiel



Die 16 TeilnehmerInnen hatten prächtigstes Herbstwetter und es wurden maximale Höhen von 1650m erreicht. Daher war das überfliegen des Startplatzes und der Abwurf des Sandsacks für fast alle möglich. Allerdings wer zu tief überflog und dabei den Boden berührte hatte alle Chancen vertan (siehe Videobeweis). 

Tolles Video von Michi


Bewertung der Starts:
Das Augenmerk der fachkundigen, gestrengen und unbestechlichen Jury wurde dabei auf Sicherheit gelegt. Das heißt Vorflugchecks, nach dem Abheben laufbereit bleiben, Kontrollblicke und Leinen nach dem Start loslassen.  

Bewertung der Flugzeit und Landung Jägerwirt:
Pro Flugminute gabs einen Punkt (max. 60) und für die Landung auf der Stockerwiese nochmals 5.
Für die Schobermittregg-Lander (alias Wesswiese) gibts ein mitleidiges Lächeln.

Sachpreise der Fa. Stölzle Oberglas (Danke Michi fürs organisieren)  und der grandiose Wanderpokal geschaffen von Harry.
Danke an die Teilnehmer, Jury und Helfer welche zur gelungen Veranstaltung beigetragen haben.

Ergebnis Damen:
1. Marlies
Meisterin Marlies



Ergebnis Herren:
1.  und Vereinsmeister: Anton
2. Chris
3. Martin G.
4. Harry
5.Hans Schr.
6. Reinhard
7. Martin St.
8. Hans-Peter
9. Alois
10. Marlies
11. Manfred W.
12. Hans To
13. Michi
14. Markus P.
15. Peter
16. Martin Tr.











Sonntag, 16. Oktober 2022

Ausflüge Canazei und Meduno

 Wunderbares Ausflugswetter im Oktober. Die die mehr Zeit haben fuhren eine Woche nach Canazei in Südtirol die restlichen begnügten sich mit dem prächtigen Wetter in Meduno. Dort und da wars Lustig und es wurde viel geflogen.